Aussenbereich Sommer
Aussenbereich Sommer
Heusauna
Heusauna
Oberstdorf Therme - Alt

Saunawelt - für Körper, Geist und Seele!

Die Saunenlandschaft der Oberstdorf Therme mit alpenländischem Saunahütten-Dorf, Salzhütte, Außenbecken und großem Ruheraum bietet Ihnen Erholung in fünf unterschiedlichen Saunen und zwei Dampftempeln. Saunieren Sie für Körper, Geist und Seele!

Schmuckstück der Oberstdorf Therme ist die rund 2.000m² große Saunalandschaft im alpenländischen Stil. Die rustikalen Saunahütten strahlen innen wie außen pure Gemütlichkeit aus - besonders die alte Mühle, die zur Heusauna umgestaltet wurde. Insgesamt laden sechs Saunen zum Schwitzen bei vitalisierenden Aufgüssen ein: Heu-, Alpen-, Kristall-, Zitronen-, Amethyst- und Infrarotsauna. Besonderes Angebot: In der Salzhütte im Saunagarten befreit das Einatmen der ionisierten Salzluft bei leiser Musik die Bronchen. Zudem dürfen sich die Saunagäste u.a. auf ein Tauchbecken, ein Dampfbad nach irisch-römischer Art und ein großzügiges osmanisches Hamam freuen. Dort können sich Erholungssuchende bei einem Schwitzbad auf warmen Marmorplatten vollkommen entspannen, oder auf einem der drei heißen Steine eine wohltuende Seifenschaum-Massage genießen. Bestens ausgebildete Masseure bieten ein umfangreiches und attraktives Massageangebot und ermöglichen somit eine individuelle Wohlfühltherapie für jeden einzelnen Gast.

Whirlpool Sauna Wassertemperatur: 34 °C
Solebecken Sauna Wassertemperatur: 35 °C

Bitte beachten Sie, dass die Saunalandschaft aus hygienischen Gründen nicht mit Badebekleidung genutzt werden darf.
Wir empfehlen Ihnen für ein angenehmes Saunieren ein großes Handtuch und einen Bademantel.

Oberstdorf Therme

Außenbereich

Besuchen Sie unsere Alpensauna, Heusauna und die Infrarotsauna. Erleben Sie die Salzhütte und relaxen Sie im großzügigen Saunagarten.

Innenbereich

Innenbereich

Entspannen Sie in unserer Zitronensauna, in der Kristallsauna und der Amethystsauna. Lassen Sie sich im Osmanischen Hamam verwöhnen.